Was sind Online-Antragsassistenten?

Online-Antragsassistenten kurz OAAs sind digitale Verwaltungsanträge. Sie verknüpfen die Services der Kommunen mit dem Amt24, dem zentralen Online-Service-Portal in Sachsen.

Vorteile der Online-Antragsassistenten                    

  • Erfüllung OZG - einfacher und digitaler Antragsprozess für Bürger ohne Wartezeiten oder Vor-Ort-Termin
  • Rechtssicherheit: konfigurierbar, um der kommunalen Satzung zu entsprechen
  • Digitale und sichere Übertragung der Antragsdaten
  • Flexible Integration in die Systemlandschaft Ihrer Kommune
  • Technische und inhaltliche Releases, z.B. bei Gesetzesänderungen
  • Zentrale Wartung, Pflege und Weiterentwicklung des Verfahrens durch KISA
  • Bereits durch SAKD zertifiziert und sofort einsatzbereit
  • Entlastung Ihrer Verwaltung durch standardisierte Datenerfassung

Europäischen Feuerwaffenpass beantragen

Den Umgang mit Waffen oder Munition regelt das Waffengesetz des Bundes. Wenn man auf Reisen innerhalb der Europäischen Union (EU) oder in Island, Norwegen und der Schweiz Waffen mitnehmen will – beispielsweise um an einem Schießwettbewerb teilzunehmen – benötigt man einen Europäischen Feuerwaffenpass. In einigen Staaten ist vor der Einreise die vorherige Zustimmung der dort zuständigen Stelle erforderlich und in den Feuerwaffenpass einzutragen. Man sollte sich daher vor Antritt der Reise über die genauen Bedingungen bei der für Ihren Wohnsitz zuständigen Auslandsvertretung des jeweiligen Staates (Botschaft oder Generalkonsulat) erkundigen. Für Jäger und Sportschützen gelten in einigen Mitgliedstaaten gewisse Erleichterungen.

Mit Hilfe dieses Online-Antragsassistenten kann der Antragstellende entweder die Ausstellung, Verlängerung, Änderung oder Austragung eines Europäischen Feuerwaffenpasses beantragen.

Ihr Kontakt

Team Antragsmanagement