Bewohnerparkausweis beantragen

In einigen Wohngebieten ist das Parken nur mit einer Sondergenehmigung, einem sogenannten Bewohnerparkausweis gestattet. Mit dieser Regelung werden die Bewohner des Viertels gegenüber anderen Autofahrern bei der Vergabe von Parkplätzen bevorzugt. Mit Hilfe des Online-Antragsassistenten Bewohnerparkausweis beantragen kann der Antragstellende die Neu- oder Folgebeantragung dieses Ausweises nach § 45 Abs. 1b StVO jederzeit online auf Amt24 vornehmen. 

Produktinformationen

  • Zielgruppe: alle sächsischen Kommunen
  • Preiskategorie: mittel
  • Datenbereitstellung: Die Antragsdaten inkl. Anlagen/Nachweise werden Ihnen zur automatisierten Weiterverarbeitung in geeigneten Standard-Formaten (pdf- und xml-Datei) über ein Transferverzeichnis bereitgestellt. Darüber hinaus können die Antragsdaten an ein kommunales Fachverfahren übergeben werden. Es wird aktuell neben dem Fachverfahren ALVA 9 auch die Datenweitergabe mittels XFall 4.0 unterstützt.
  • Nutzung eID: Um diesen Onlineantrag nutzen zu können, benötigt der Antragstellende einen Personalausweis mit freigeschalteter Online-Ausweisfunktion, eine eID-Karte oder einen elektronischen Aufenthaltstitel.
  • Demoversion: OAA Bewohnerparkausweis beantragen (Hierfür wird ein einfaches Nutzerkonto im Amt24 Devsystem benötigt.)

Wer ist schon online?

Hier einige Beispielkommunen, welche bisher den Online-Antragsassistenten Bewohnerparkausweis beantragen nutzen: 

 

Sie haben Interesse?

Dann bestellen Sie den Online-Antragsassistenten Bewohnerparkausweis beantragen bequem über unseren Webshop - unabhängig davon, ob Sie KISA-Mitglied sind oder nicht. Hier finden Sie unseren Mustervertrag inkl. der aktuellen Vertragsbedingungen und Preisinformationen (Registrierung vorausgesetzt).

KISA Webshop

Ihr Kontakt

Team Antragsmanagement